Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Esslingen am Neckar / Az:2 K 18-21

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 2 K 18-21
Versteigerungstermin: Fr, den 27.01.2023, 10:00
Fr, den 27.01.2023, 10:30
Versteigerungsort: Amtsgericht Esslingen am Neckar Amtsgericht Esslingen, Ritterstraße 8, 73728 Esslingen
Saal: 1, Sitzungssaal
Verkehrswert: 760,00 EUR
Objektart: Grundstück
Objektanschrift: Oberer Eisberg,
73734 Esslingen am Neckar

Gutachten: Das Gutachten kann kostenpflichtig zum Preis von 4,00 angefordert werden. Details zum Objekt:

Beschreibung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Esslingen Blatt 81043 BV Nr. 1

Gemarkung Esslingen, Flurstück 17208/1
Landwirtschaftsfläche, Oberer Eisberg
Größe: 259 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen - ohne Gewähr):
Grünfläche, Nordhanglage, stark bewachsener und verwilderter Zustand, Gerätehütte oder Gartenhaus, kein direkter Zugang.

Verkehrswert: 760,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 15.03.2021 in das Grundbuch eingetragen worden.

Hinweis:
Das Gericht kann keine Besichtigungstermine durchführen oder vermitteln. Eine Objektbesichtigung ist nur mit Zustimmung der Eigentümer bzw. Mieter auf freiwilliger Basis möglich.

Bieter müssen sich im Termin durch einen gültigen Personalausweis/Reisepass ausweisen und damit rechnen, daß sofort 10% des Verkehrswertes als Sicherheit zu erbringen sind, wahlweise durch
  • Überweisung auf folgendes Bankkonto mit den Verwendungszweck-Angaben:
    Empfänger: Landesoberkasse Baden-Württemberg
    Bank: Baden-Württembergische Bank
    IBAN: DE 51 6005 0101 0008 1398 63
    BIC: SOLADEST600
    Verwendungszweck: 2347530000012, Az. 2 K 18/21, AG Esslingen

    Die Überweisung hat so rechtzeitig (ca. 5 Werktage vor dem Termin) zu erfolgen, daß dem Gericht im Versteigerungstermin der Gutschriftnachweis der Landesoberkasse vorliegt.
    Für die Rückerstattung ist mit einem Zeitraum von ca. 1 Woche zu rechnen.

  • Unbefristete, unbedingt und selbstschuldnerische Bankbürgschaft.

  • Bestätigte Bundesbankschecks oder durch von einem Kreditinstitut ausgestellte Verrechnungsschecks (nicht älter als 3 Tage).
Eine Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen.

Bietvollmachten müssen von einem Notar beglaubigt sein. Die Vertretungsbefugnis für juristische Personen (Gesellschaften und Einzelfirmen) ist durch einen beglaubigten Handelsregisterauszug neuesten Datums nachzuweisen.

Einsicht in Gutachten an der Infothek des Amtsgerichts Esslingen, Ritterstraße 8, Montag bis Donnerstag zwischen 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Auskunft: Amtsgericht, Esslingen, Tel. 0711 3962 193.

Kein Ansprechpartner.

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Mi, den 25.01.2023, 09:00
Mi, den 25.01.2023, 09:30
1 K 3-22
Verkehrswert: 817.000,00 EUR

Wohnungseigentum
Uhlandstraße 47,
73249 Wernau

Fr, den 27.01.2023, 11:00
Fr, den 27.01.2023, 11:30
2 K 96-21
Verkehrswert: 5.300,00 EUR

Grundstück
Stöckenberg,
73732 Esslingen am Neckar

Fr, den 03.03.2023, 10:00
Fr, den 03.03.2023, 10:30
2 K 124-21

Einfamilienhaus
Reuderner Straße 23,
72644 Oberboihingen


Copyright © ZVG.com, 2023. All Rights Reserved