Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Tauberbischofsheim / Az:2 K 4-22

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 2 K 4-22
Versteigerungstermin: Fr, den 03.02.2023, 09:30
Fr, den 03.02.2023, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Tauberbischofsheim Amtsgericht Tauberbischofsheim, Schmiederstraße 22, 97941 Tauberbischofsheim
Saal: 0.05, Großer Sitzungssaal
Verkehrswert: 122.000,00 EUR
Objektart: Einfamilienhaus
Objektanschrift: Mühlenwörth 4,
97941 Tauberbischofsheim-Hochhausen

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:

Beschreibung

Bitte beachten Sie den nachfolgenden Link:

Alle zu dem Termin erscheinenden Personen haben eine Mund- und Nasenschutzmaske (OP-Maske, FFP2-Maske oder vergleichbar) während der gesamten Dauer der Verhandlung zu tragen.




Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Tauberbischofsheim-Hochhausen Blatt 1133

Gemarkung Tauberbischofsheim-Hochhausen, Flurstück 214
Gebäude- und Freifläche, Mühlenwörth 4
Größe: 95 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen - Angaben ohne Gewähr):
Wohnhaus mit integrierter Garage, Wohnfläche ca. 140 m².

Verkehrswert: 122.000,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 05.05.2022 in das Grundbuch eingetragen worden.

Hinweis:
Gemäß §§ 67-70 ZVG kann im Versteigerungstermin für ein Gebot Sicherheit verlangt werden.
Die Sicherheit beträgt 10% des Verkehrswertes und ist sofort zu leisten.
Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen.

Bietsicherheit kann unter anderem durch rechtzeitige Überweisung geleistet werden auf folgendes Bankkonto:
Landesoberkasse Baden-Württemberg
BW-Bank/LBBW
IBAN: DE51 6005 0101 0008 1398 63
BIC: SOLADEST600
Zwingender Verwendungszweck, damit eine Zuordnung erfolgen kann: Kassenzeichen 2341540000015, Az. 2 K 4/22, AG TBB, ... (Name des Einzahlers)


Bietvollmachten müssen öffentlich beglaubigt sein.

Ein Ausweis ist mitzubringen.

Das Gericht vermittelt bzw. führt keine Besichtigungstermine durch. Besichtigungen des Objekts können nur nach Absprache mit dem Eigentümer auf freiwilliger Basis stattfinden.

Gläubiger:
Volksbank Main-Tauber eG
Frau Wirsching-Leber
Telefon: 07931 54944606

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Fr, den 20.01.2023, 09:30
Fr, den 20.01.2023, 10:00
2 K 11-21
Verkehrswert: 120.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Nibelungenstraße 48,
97877 Wertheim-Mondfeld


Copyright © ZVG.com, 2023. All Rights Reserved