Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Tübingen / Az:2 K 23-18

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 2 K 23-18
Versteigerungstermin: Mi, den 29.07.2020, 14:00
Mi, den 29.07.2020, 14:30
Versteigerungsort: Amtsgericht Tübingen Landgericht Tübingen, Doblerstraße 14, 72074 Tübingen
Saal: 320, DG
Verkehrswert: 7.000,00 EUR
Objektart: Land-/Forstwirtschaft
Objektanschrift: 72108 Rottenburg am Neckar - Eckenweiler
Details zum Objekt:

Beschreibung

Mit Blick auf die gegenwärtige Ausnahmesituation durch die Corona-Pandemie und die dringend gebotene Reduzierung des Ansteckungsrisikos müssen nach derzeitigem Stand alle Personen, welche am Versteigerungstermin teilnehmen möchten, einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Bitte beachten Sie auch folgenden Link:


Coronavirus (COVID-19) - Hinweise für Besucher (pdf-Datei)



Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Eckenweiler Blatt 18517 BV Nr. 1

Gemarkung Eckenweiler, Flurstück 987
Landwirtschaftsfläche, Stelläcker
Größe: 2.180 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen - Angaben ohne Gewähr):
Ackerfläche, gut anfahrbar.

Verkehrswert: 7.000,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 28.01.2019 in das Grundbuch eingetragen worden.

Hinweis:
Gemäß §§ 67-70 ZVG kann im Versteigerungstermin für ein Gebot Sicherheit verlangt werden.
Die Sicherheit beträgt 10% des Verkehrswertes und ist sofort zu leisten.
Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen.
Bietvollmachten müssen öffentlich beglaubigt sein.

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Mi, den 15.07.2020, 14:00
Mi, den 15.07.2020, 14:30
2 K 11-18

Land-/Forstwirtschaft
72108 Rottenburg am Neckar


Copyright © ZVG.com, 2020. All Rights Reserved