Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Tübingen / Az:2 K 26-17
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 2 K 26-17
Versteigerungstermin: Do, den 11.04.2019, 11:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Tübingen Schulberg 14, 72070 Tübingen
Saal: E 1.01, Sitzungssaal
Verkehrswert: 130.000,00 EUR
Objektart: Einfamilienhaus
Objektanschrift: Schloßstraße 15,
72181 Starzach (Wachendorf)

Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Wachendorf Blatt 11070 BV Nr. 37

Gemarkung Wachendorf, Flurstück 127
Gebäude- und Freifläche, Schloßstraße 15
Größe: 1.015 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen - Angaben ohne Gewähr):
Wohnhaus und landwirtschaftliche Nebengebäude, Ursprungsbaujahr Wohnhaus und Scheune vermutlich vor 1900, Umbauten und kleine Modernisierungen - letzte 2006, Wohnfläche ca. 98 m², Nutzfläche Wohnhaus ca. 31 m², 1 überdachter Stellplatz. Stellplatzflächen für 2 Fahrzeuge, Kachelöfen, Gasheizung als Zusatzheizung im Bad, Elektroradiatoren, kein Energieausweis.

Verkehrswert: 130.000,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 01.08.2017 in das Grundbuch eingetragen worden.

Hinweis:
Gemäß §§ 67-70 ZVG kann im Versteigerungstermin für ein Gebot Sicherheit verlangt werden.
Die Sicherheit beträgt 10% des Verkehrswertes und ist sofort zu leisten.
Sicherheitsleistung durch Barzahlung ist ausgeschlossen.
Bietvollmachten müssen öffentlich beglaubigt sein.
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Impressum