Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Charlottenburg / Az:70 K 18-17
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 70 K 18-17
Versteigerungstermin: Mi, den 23.05.2018, 09:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Charlottenburg Amtsgerichtsplatz 1, 14057 Berlin
Saal: 120
Verkehrswert: 98.000,00 EUR
Objektart: 1- bis 2,5-Zimmer-Wohnung
Objektanschrift: Loschmidtstraße 14,
10587 Berlin-Charlottenburg

Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll der

22,5874 / 1.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Loschmidtstraße 14, 10587 Berlin
eingetragen im Wohnungseigentumsgrundbuch von Stadt Charlottenburg Blatt 38349

verbunden mit dem Sondereigentum an der im Aufteilungsplan mit Nr. 10 bezeichneten Wohnung und dem Sondernutzungsrecht an einem Keller

versteigert werden.

Im Übrigen wird auf die Eintragung im Grundbuch Bezug genommen.

Objektbeschreibung (keine Gewähr für die Richtigkeit):
Eigentumswohnung Nr. 10 in der Loschmidtstraße 14, 10587 Berlin, gelegen im 2. Obergeschoss Mitte links (von der Straße aus gesehen) und bestehend aus einem Wohnraum mit Zugang zur Loggia, Küche, Bad und Flur. Ferner ist das Sondernutzungsrecht an einem Keller zugeordnet.
Baujahr: um 1963
Wohnfläche: 30,94 m²

Wegen aller Einzelheiten wird auf das hier ausliegende, im Januar 2018 erstellte Gutachten verwiesen.

Als Grundstücksbestand ist eingetragen:
Gemarkung Charlottenburg, Flur 4, Flurstück 1151
Gebäude- und Freifläche, Loschmidtstraße 14
Größe: 622 m²

Der Versteigerungsvermerk ist am 18.05.2017 im Grundbuch eingetragen worden.

Verkehrswert gemäß §§ 74a, 85a ZVG: 98.000,00 €
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Impressum