Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Schöneberg / Az:76 K 33-20

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 76 K 33-20
Versteigerungstermin: Do, den 02.09.2021, 10:30
Do, den 02.09.2021, 11:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Schöneberg Ringstraße 9, 12203 Berlin
Saal: 110, Sitzungssaal
Verkehrswert: 1.830.000,00 EUR
Objektart: Einfamilienhaus
Objektanschrift: Clayallee 74a,
14195 Berlin-Dahlem

Details zum Objekt:

Beschreibung

Hygieneregeln des Amtsgerichtes Schöneberg (pdf-Datei)



Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Dahlem Blatt 1785

Gemarkung Dahlem, Flur 22
Flurstück 127/15, Verkehrsfläche, Clayallee 74A, 14195 Berlin, Größe: 56 m²
Flurstück 128/15, Gebäude- und Freifläche, Clayallee 74A, 14195 Berlin, Größe: 666 m²

Objektbeschreibung/Lage (ohne Gewähr):
Das Grundstück ist bebaut mit einer linken Doppelhaushälfte mit einseitig angebauter Garage. Das Gebäude ist unterkellert und zweigeschossig mit teilausgebautem Dachgeschoss errichtet. Wohnfläche ca. 140 m².

Der Gesamtverkehrswert wurde auf 1.830.000,00 € festgelegt.

Der Zuschlag wurde in einem früheren Versteigerungstermin aus den Gründen des § 74a ZVG versagt mit der Folge, daß die Wertgrenzen weggefallen sind.


Als Teil des geringsten Gebots bleiben bei derzeitigem Verfahrensstand folgende Rechte bestehen:
Abt. II Nr. 1, 2 sowie Abt. III Nr. 6, 11, 12, 13.

Die Eintragung des Versteigerungsvermerks erfolgte am 02.09.2020.

Die Beschlagnahme erfolgte am 02.09.2020.

Hinweis: Wartezeiten wegen Einlasskontrollen möglich.

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes


Copyright © ZVG.com, 2021. All Rights Reserved