Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Altona / Az:323 K 1-19
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 323 K 1-19
Versteigerungstermin: Mi, den 26.02.2020, 09:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Altona Max-Brauer-Allee 91, 22765 Hamburg
Saal: 114, Sitzungssaal
Verkehrswert: 1.247.000,00 EUR
Objektart: Mehrfamilienhaus
Objektanschrift: Bernstorffstraße 89,
22767 Hamburg, Altona-Nord

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung (Wiederversteigerung) soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Altona-Nord Blatt 3841

Gemarkung Altona-Nord, Flurstück 897
Hof- und Gebäudefläche, Bernstorffstraße 89
Größe: 118 m²

Beschreibung laut Gutachten:
Das Grundstück ist mit einem teilunterkellerten Mehrfamilienhaus mit unterlagerten Gewerbeeinheiten bebaut. Die beiden Gewerbeeinheiten befinden sich im Erdgeschoss; die Gewerbe-/Nutzfläche beträgt insgesamt 103,7 m². Die Einheiten verfügen über separate Eingänge und werden als stilles handwerkliches Gewerbe einschließlich Verkauf und als Küchenvermietung genutzt. Zu den Gewerbeeinheiten gehören Wirtschafts- und Nutzräume im Kellergeschoss. Dort befinden sich auch die Sanitärräume. Im 1. Obergeschoss befindet sich eine nicht vermietete 3-Zimmer-Wohnung mit Flur, Bad, Küche und Balkon, Wohnfläche 68,65 m². Die teilweise vermietete Wohnung im 2. Obergeschoss und ausgebauten Dachgeschoss verfügt über eine Wohnfläche von 138,8 m²; die Wohnfläche verteilt sich auf 6 Zimmer, Küche, Flure, Bad und WC-Raum. Die Wohnung hat in jedem Geschoss einen Balkon. Die Gewerbeeinheiten sind vermietet. Das Gebäude wurde etwa 1860 erbaut. Im Jahr 2002 erfolgte eine umfangreiche Modernisierung des Gebäudes. Wärme- und Warmwasserversorgung erfolgen über eine Erdgaszentralheizung. Das Grundstück befindet sich in gerichtlicher Verwaltung.

Verkehrswert: 1.247.000,00 €

Das über den Verkehrswert des Grundbesitzes eingeholte Gutachten kann auf der Geschäftsstelle, Zimmer 3, montags bis freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr eingesehen werden (mittwochs keine Sprechzeiten).

Der Versteigerungsvermerk ist am 07.02.2019 in das Grundbuch eingetragen worden.

Ansprechpartner des Gläubigers für Interessenten:
Bausparkasse Mainz AG
Kantstraße 1, 55122 Mainz
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes
Mi, den 29.01.2020, 09:00 Mi, den 29.01.2020, 09:00 Hamburg-Altona
323 K 23-18
Verkehrswert: 180.000,00 EUR

3- bis 4,5-Zimmer-Wohnung
Pflugacker 25c,
22523 Hamburg-Eidelstedt

Mi, den 05.02.2020, 09:00 Mi, den 05.02.2020, 09:00 Hamburg-Altona
323 K 32-18
Verkehrswert: 231.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Mergenthalerweg 7b,
22523 Hamburg-Eidelstedt


Impressum