Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Barmbek / Az:802 K 24-20

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 802 K 24-20
Versteigerungstermin: Do, den 23.03.2023, 09:30
Do, den 23.03.2023, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Barmbek Amtsgericht Hamburg-Barmbek, Spohrstraße 6, 22083 Hamburg
Saal: E.005, Sitzungssaal
Verkehrswert: 467.000,00 EUR
Objektart: 3- bis 4,5-Zimmer-Wohnung
Objektanschrift: Barenbleek 20,
22179 Hamburg

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:

Beschreibung

Im Sitzungssaal ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend. Personen, welche diesen Anordnungen nicht nachkommen, werden zu der Verhandlung nicht zugelassen bzw. von der Verhandlung ausgeschlossen. Etwaige Lockerungen oder Verschärfungen hinsichtlich der Corona-Regeln können am Terminstag sitzungspolizeilich angeordnet werden.



Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Bramfeld Blatt 10803

190 / 10.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück

Gemarkung Bramfeld, Flurstück 7108
Wohnbaufläche (offen)
Barenbleek 20, 22, 24, 26, 28, 30, 32, 34
Größe: 8.501 m²

verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung, Räume und Stellplatz in der Tiefgarage, SE-Nr. 43.

Sondernutzungsrecht an Terrasse und Gartenanteil.

Objektbeschreibung:
Bei dem Sondereigentum handelt es sich um die rund 96,6 m² große 3-Zimmer-Wohnung Nr. 43, welche im Gebäudeteil Barenbleek 20 im Erdgeschoss links belegen ist. Zur Wohnung gehören ein Kellerraum sowie ein Tiefgaragenstellplatz (je Sondereigentum). Weiter gehört zu dem Objekt das Sondernutzungsrecht an einer Grundstücksfläche (Terrasse und Gartenanteil).

Die gesamte Wohnanlage mit Bauursprungsjahr ca. 1981 beherbergt eine Eigentümergemeinschaft, bestehend aus insgesamt 54 in sich abgeschlossenen Wohneinheiten. Das Gemeinschaftseigentum befindet sich in einem guten Erhaltungs- und Modernisierungszustand. Das vorliegende Gutachten vom 26.08.2022 wurde ohne Innenbesichtigung der Wohnung erstellt. Die Wohnung wird von einer Miteigentümerin selbst genutzt.

Das über den Verkehrswert eingeholte Gutachten kann auf der Geschäftsstelle (Raum 2.007, Telefon 040 42863 6798 bzw. 6795, Telefax 040 42798 3411) montags, dienstags, donnerstags und freitags je von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr eingesehen werden.

Verkehrswert: 467.000,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 08.12.2020 in das Grundbuch eingetragen worden.

Wichtiger Hinweis für Bietinteressenten (pdf-Datei)

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Do, den 16.02.2023, 09:30
Do, den 16.02.2023, 10:00
802 K 26-21
Verkehrswert: 1.355.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Hochholdsweg 9,
22393 Hamburg-Sasel

Do, den 30.03.2023, 10:00
Do, den 30.03.2023, 10:30
802 K 12-20

Einfamilienhaus
Kahden 39,
22393 Hamburg

Do, den 08.06.2023, 09:30
Do, den 08.06.2023, 10:00
802 K 19-21
Verkehrswert: 890.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Ahrensburger Weg 143b,
22359 Hamburg


Copyright © ZVG.com, 2023. All Rights Reserved