Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Barmbek / Az:802 K 40-23

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 802 K 40-23
Versteigerungstermin: Do, den 26.09.2024, 09:30
Do, den 26.09.2024, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Barmbek Amtsgericht Hamburg-Barmbek, Spohrstraße 6, 22083 Hamburg
Saal: E.005, Zutritt ausschließlich über Anmeldung im EG
Verkehrswert: 1.320.000,00 EUR
Objektart: Mehrfamilienhaus
Objektanschrift: Barenkrug 50,
22159 Hamburg

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:

Beschreibung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Eingetragen im Grundbuch von Farmsen Blatt 2234

Gemarkung Farmsen, Flurstück 1102
Gebäude- und Freifläche, Wohnen, Barenkrug 50
Größe: 2.279 m²

Objektbeschreibung:
Das Grundstück ist bebaut mit einem im Jahr 1962 errichteten Zweifamilienhaus. Das Haus beherbergt aktuell 4 vermietete Wohnungen. Im Erdgeschoss befindet sich eine Wohnung mit rd. 119 m², im Dachgeschoss wurden nachträglich in Leichtbauweise Trennwände erstellt, so dass sich dort nun zwei Wohnungen befinden. Die Wohnung 'Oben Ost' umfasst rd. 57 m², die Wohnung 'Oben West' verfügt über eine Wohnfläche von rd. 89 m². Der Dachspitz ist teilweise ausgebaut, gilt nicht als Wohnfläche. Die Wohnung im Souterrain ist nicht als Wohnraum genehmigungsfähig. Das Wohnhaus ist seit vielen Jahren nicht modernisiert worden, es wurden nur die notwendigsten Arbeiten vorgenommen. Der bauliche Zustand ist daher aus technischer und energetischer Hinsicht nicht mehr zeitgemäß, überaltert sind Teilbereiche der Fassade, Dach, Fenster, Fußböden, Heizungsanlage und die sanitären Einrichtungen. Der Gesamtzustand des Wohnhauses ist als unterdurchschnittlich einzustufen. Nach dem Gutachten vom 12.03.2024 wäre zu prüfen, ob der Abriss und eine anschließende Neubebauung des Grundstücks wirtschaftlicher wäre.

Einsichtnahme in die Gutachten etc. ist auf der Geschäftsstelle, Raum 2.050, montags, dienstags, donnerstags und freitags von 09 bis 12 Uhr (Telefon 040 42863 6795/6798, Telefax 040 42798 3411) möglich.

Verkehrswert: 1.320.000,00 €

Der Versteigerungsvermerk ist am 10.10.2023 in das Grundbuch eingetragen worden.

Wichtiger Hinweis für Bietinteressenten (pdf-Datei)

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Do, den 22.08.2024, 11:00
Do, den 22.08.2024, 11:30
802 K 26-23
Verkehrswert: 520.000,00 EUR

Grundstück
Schlagboom 9,
22179 Hamburg-Bramfeld

Do, den 22.08.2024, 09:30
Do, den 22.08.2024, 10:00
802 K 23-23
Verkehrswert: 850.000,00 EUR

Grundstück
Schlagboom 7,
22179 Hamburg-Bramfeld

Do, den 29.08.2024, 10:00
Do, den 29.08.2024, 10:30
802 K 32-23
Verkehrswert: 268.000,00 EUR

1- bis 2,5-Zimmer-Wohnung
Ebeersreye 114,
22159 Hamburg

Do, den 12.09.2024, 09:30
Do, den 12.09.2024, 10:00
802 K 43-23
Verkehrswert: 410.000,00 EUR

Wohnungseigentum
Waldweg 24b,
22393 Hamburg


Copyright © ZVG.com, 2024. All Rights Reserved