Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Bergedorf / Az:417 K 13-17

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 417 K 13-17
Versteigerungstermin: Di, den 22.11.2022, 13:00
Di, den 22.11.2022, 13:30
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Bergedorf Vereinigte 5 Hamburger Logen, Welckerstraße 8, 20354 Hamburg
Saal: Goethesaal
Verkehrswert: 374.000,00 EUR
Objektart: Erbbaurecht
Objektanschrift: Homannring 35,
21037 Hamburg

Gutachten: Das Gutachten kann kostenpflichtig zum Preis von 24,00 angefordert werden. Details zum Objekt:

Beschreibung

Weitere wichtige Hinweise:

Einlass ist ab 12.45 Uhr.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sich der Ort der Versteigerung nicht im Gebäude des Amtsgerichts Hamburg-Bergedorf befindet.
Der verwendete Sitzungssaal ist für maximal fünfzig Personen zugelassen.

Zusätzlicher wichtiger Hinweis aufgrund der Corona-Pandemie:
Am Terminstag finden die zu diesem Zeitpunkt geltenden Bestimmungen Anwendung (zum Beispiel Maskenpflicht, Mindestabstand etc.). Sofern für den Goethesaal bis dahin wieder Zugangsbeschränkungen bestehen sollten, werden Bietinteressenten, die eine gesetzliche Bietsicherheit gemäß § 69 ZVG vorweisen können, vorrangig eingelassen.




Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Grundbucheintragung:
Erbbaurecht, eingetragen im Grundbuch von Kirchwerder Blatt 4090 BV 1, an dem im Grundbuch von Kirchwerder Blatt 3909 BV 1 eingetragenen Grundstück

Gemarkung Kirchwerder, Flurstück 8307
Gebäude- und Freifläche Wohnen, Homannring 35
Größe: 647 m²

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Erbbaurecht, Laufzeit bis 31.12.2067, Einfamilienhaus in Holzrahmenbauweise, ein Vollgeschoss, Dachgeschoss zu Wohnzwecken ausgebaut, Garage, Wohn-/Nutzfläche 139,09 m² - verteilt auf 5 Zimmer, Küche, Wirtschaftsraum, 2 Bäder, Diele, Flur, Terrasse. Baujahr 1993, Garage 1994. Gasheizung, Ein Unsicherheitsabschlag für die fehlende Innenbesichtigung und der Unterhaltungsrückstand im Außenbereich sind bei der Wertermittlung berücksichtigt worden.

Verkehrswert: 374.000,00 €

Zur Zuschlagserteilung ist die Zustimmung des Grundstückseigentümers erforderlich.


Der Versteigerungsvermerk ist am 12.02.2018 in das Grundbuch eingetragen worden.

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Do, den 06.10.2022, 13:00
Do, den 06.10.2022, 13:30
417 K 23-19
Verkehrswert: 6.000,00 EUR

Kfz-Stellplatz
Hein-Möller-Weg 7,
21031 Hamburg-Allermöhe

Do, den 06.10.2022, 10:00
Do, den 06.10.2022, 10:30
417 K 7-21
Verkehrswert: 130.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Am Langberg 58d,
21033 Hamburg

Do, den 27.10.2022, 10:00
Do, den 27.10.2022, 10:30
417 K 11-21
Verkehrswert: 950.000,00 EUR

Mehrfamilienhaus
Am Baum 49,
21029 Hamburg

Di, den 29.11.2022, 10:00
Di, den 29.11.2022, 10:30
417 K 9-21

3- bis 4,5-Zimmer-Wohnung
Daniel-Hinsche-Straße/Östlich Von-Anckeln-Straße 12,
21029 Hamburg-Bergedorf


Copyright © ZVG.com, 2022. All Rights Reserved