Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Bergedorf / Az:417 K 4-17
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 417 K 4-17
Versteigerungstermin: Di, den 10.07.2018, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Bergedorf Ernst-Mantius-Str. 8, 21029 Hamburg
Saal: 114, I. Stock
Verkehrswert: 361.000,00 EUR
Objektart: Einfamilienhaus
Objektanschrift: Langbergring 115,
21033 Hamburg

Gutachten: Das Gutachten kann kostenpflichtig zum Preis von 26,00 angefordert werden. Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll das in Hamburg, Langbergring 115 belegene, im Grundbuch von Boberg Blatt 877 eingetragene, 371 m² große Grundstück (Flurstück Nr. 3266) und 4/44 Anteil an dem 910 m² großen Grundstück (Flurstück Nr. 1872) durch das Gericht versteigert werden.

Das Grundstück ist bebaut mit einem eingeschossigen, nicht unterkellerten Einfamilienhaus unter einem Krüppelwalmdach aus dem Jahr 2005. Dachgeschoss und Spitzboden sind ausgebaut. Die Wohnfläche beträgt ca. 102 m², verteilt auf 5 Zimmer, Diele, Küche, Heizungsraum, Flur, Bad und Gäste-WC. Warmwasserversorgung über Gaszentralheizung. Ein Energieausweis ist nicht vorhanden. Ferner sind vorhanden Wintergarten und Garage. Die Nutzung erfolgt durch Schuldner.

Das Flurstück 1872 ist mit einer Lärmschutzwand bebaut als Abgrenzung zur Bergedorfer Straße; ein ideeller Anteil von 4/44 gehört den Schuldnern.

Verkehrswert gemäß § 74 a Absatz V ZVG: 361.000,00 €

Das über den Verkehrswert des Grundbesitzes eingeholte Gutachten kann auf der Geschäftsstelle, Zimmer 109, montags bis freitags von 09.00 bis 13.00 Uhr eingesehen werden.

Telefon: 040 42891 2393/2392.

Kontakt Gläubigerin:
DSL Bank - Ein Geschäftsbereich der Deutschen Postbank AG
Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn
Telefon: 0228 920 33513
Telefax: 0228 920 33599
GZ: 6240075000
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Impressum