Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Wandsbek / Az:717 K 25-17
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 717 K 25-17
Versteigerungstermin: Do, den 28.06.2018, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Wandsbek Schädlerstraße 28, 22041 Hamburg-Wandsbek
Saal: 157, I. Stock
Verkehrswert: 507.000,00 EUR
Objektart: Mehrfamilienhaus
Objektanschrift: Hermann-Balk-Straße 85,
22147 Hamburg

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll das in Hamburg, Hermann-Balk-Straße 85 belegene, im Grundbuch von Oldenfelde Blatt 4277 eingetragene, 1.413 m² große Grundstück (Flurstück Nr. 917) durch das Gericht versteigert werden.

Das Grundstück ist mit einem eingeschossigen, überwiegend unterkellerten Zweifamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss bebaut. Ursprüngliche Errichtung vermutlich im Jahr 1938 und Erweiterung zum Zweifamilienhaus 1984. Das Objekt verfügt über 6 Wohneinheiten, wovon nur 2 baurechtlich genehmigt sind. Die Wohn-/Nutzfläche beträgt insgesamt ca. ca. 331 m². Gaszentralheizung, Warmwasserversorgung über Heizungsanlage. Es besteht erheblicher Unterhaltungsstau und Modernisierungsbedarf. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bestanden mehrere Mietverhältnisse.

Verkehrswert (= Liquidationswert) gemäß § 74 a Absatz V ZVG: 507.000,00 €

Das über den Verkehrswert des Grundbesitzes eingeholte Gutachten kann auf der Geschäftsstelle, Zimmer 301, montags bis freitags von 09.00 bis 13.00 Uhr eingesehen werden.

Telefon: 040 42881 2910/2911/2150/2905.

Kontakt Gläubigerin:
Hamburger Sparkasse AG
Bereich Kredit und Recht
Wikingerweg 1, 20537 Hamburg
Geschäftszeichen: 7491479981
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Impressum