Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Hamburg-Wandsbek / Az:717 K 31-16
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 717 K 31-16
Versteigerungstermin: Do, den 24.05.2018, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Hamburg-Wandsbek Schädlerstraße 28, 22041 Hamburg-Wandsbek
Saal: 157, I. Stock
Verkehrswert: 368.000,00 EUR
Objektart: Wohnungseigentum
Objektanschrift: Hagenende 38,
22143 Hamburg

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung soll das in Hamburg, Waterblöckenwiese, östlich Waterblöckenwiese 17 belegene, im Grundbuch von Neu-Rahlstedt Blatt 2520 eingetragene Wohnungseigentum, bestehend aus 1/48 Miteigentumsanteil an dem 11.185 m² großen Flurstück Nr. 2196, verbunden mit dem Sondereigentum an der Doppelhaushälfte, im Aufteilungsplan mit Nr. 44 bezeichnet, durch das Gericht versteigert werden.

Das Wohnungseigentum mit der postalischen Anschrift 'Hagenende 38' besteht aus einer in Niedrigenergiebauweise errichteten und vollunterkellerten Doppelhaushälfte mit 2 Vollgeschossen. Baujahr vermutlich 2006. Die Wohnfläche beträgt ca. 140 m², Beheizung über Fernwärme. Es besteht ein Sondernutzungsrecht an einer Garten- und Terrassenfläche. Zum Zeitpunkt des Ortstermins wurde das Objekt von der Verfahrensschuldnerin zu Wohnzwecken genutzt.

Verkehrswert gemäß § 74 a Absatz V ZVG: 368.000,00 €

Das über den Verkehrswert des Grundbesitzes eingeholte Gutachten kann auf der Geschäftsstelle, Zimmer 301, montags bis freitags von 09.00 bis 13.00 Uhr eingesehen werden.

Telefon: 040 42881 2910/2911/2150/2905.

Kontakt Gläubigerin:
IFB Hamburg, Hamburgische Investitions- und Förderbank
Besenbinderhof 31, 20097 Hamburg
Geschäftszeichen: 51039610 R/cg
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes
Do, den 28.06.2018, 10:00 Do, den 28.06.2018, 10:00 Hamburg-Wandsbek
717 K 25-17
Verkehrswert: 507.000,00 EUR

Mehrfamilienhaus
Hermann-Balk-Straße 85,
22147 Hamburg


Impressum