Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Greifswald / Az:41 K 28-20

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 41 K 28-20
Versteigerungstermin: Mi, den 26.01.2022, 11:15
Mi, den 26.01.2022, 11:45
Versteigerungsort: Amtsgericht Greifswald KulturBahnhof, Osnabrücker Straße 3, 17489 Greifswald
Saal: Großer Saal (Tagungsraum) im KulturBahnhof
Verkehrswert: 468.000,00 EUR
Objektart: Wohnungseigentum
Objektanschrift: Zum Borken 3,
17406 Stolpe auf Usedom

Gutachten: Das Gutachten kann kostenpflichtig zum Preis von 17,00 angefordert werden. Details zum Objekt:

Beschreibung

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise und Sonderregelungen des Amtsgerichts während der Corona-Pandemie unter www.amtsgericht-greifswald.de und das Bestätigungsschreiben Zwangsversteigerung (pdf-Datei)



Im Wege der Zwangsvollstreckung soll öffentlich versteigert werden:

Wohnungseigentum, eingetragen im Grundbuch von Stolpe U Blatt 40002

8.815 / 100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück

Gemarkung Stolpe U, Flur 4, Flurstück 8/1
Gebäude- und Freifläche, Zum Borken 3
Größe: 2.719 m²

verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung im Erdgeschoss Nr. E1 und dem Sondernutzungsrecht an der Terrasse Nr. E1.

Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss des Hotelgebäudes 'Landhof Usedom'. Das Gebäude, eine ehemalige Feldscheune, wurde 2008/2009 komplett um- und ausgebaut, ist zweigeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss und nicht unterkellert. Die Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 215 m² zzgl. 23 m² überdachte Terrassenfläche. Der bauliche Zustand ist normal.

Verkehrswert: 468.000,00 €,
davon entfällt auf Zubehör: 8.000,00 € (Einbauküche).

Der Versteigerungsvermerk ist am 19.03.2020 in das Grundbuch eingetragen worden.

Bankverbindung zur Überweisung der Sicherheitsleistung (mindestens 7 Tage vor dem Versteigerungstermin):
Empfänger: Landeszentralkasse M-V
IBAN: DE64 1300 0000 0013 0015 40
BIC: MARKDEF1130
Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Rostock
Verwendungszweck: Sicherheitsleistung Amtsgericht Greifswald zu 41 K 28/20, Name des Einzahlers


Ansprechpartner des Gläubigers für Interessenten:
MKB Mittelstandskreditbank AG, Hamburg
Telefon: 040 548879 35

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Mi, den 01.12.2021, 09:45
Mi, den 01.12.2021, 10:15
41 K 24-20
Verkehrswert: 150.000,00 EUR

Grundstück
Zum Borken,
17406 Stolpe auf Usedom

Mi, den 01.12.2021, 11:00
Mi, den 01.12.2021, 11:30
41 K 30-20
Verkehrswert: 74.000,00 EUR

Wohnungseigentum
Zum Borken 3,
17406 Stolpe auf Usedom

Mi, den 08.12.2021, 10:00
Mi, den 08.12.2021, 10:30
41 K 5-21
Verkehrswert: 23.000,00 EUR

Mehrfamilienhaus
Marktstraße 181,
17121 Loitz

Mi, den 26.01.2022, 09:45
Mi, den 26.01.2022, 10:15
41 K 20-20
Verkehrswert: 286.100,00 EUR

Einfamilienhaus
Fritz-Behn-Straße 29,
17429 Benz

Mi, den 09.02.2022, 09:45
Mi, den 09.02.2022, 10:15
41 K 52-20

Mehrfamilienhaus
August-Bebel-Straße 13a,
17424 Heringsdorf


Copyright © ZVG.com, 2021. All Rights Reserved