Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Güstrow / Az:822 K 35-22

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 822 K 35-22
Versteigerungstermin: Mi, den 02.10.2024, 09:30
Mi, den 02.10.2024, 10:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Güstrow Amtsgericht Güstrow, Franz-Parr-Platz 2a, 18273 Güstrow
Saal: 105b, Sitzungssaal
Verkehrswert: 69.300,00 EUR
Objektart: Grundstück
Objektanschrift: Alte Molkerei/Gartenstraße,
18279 Langhagen

Gutachten: Das Gutachten kann kostenpflichtig zum Preis von 26,00 angefordert werden. Details zum Objekt:

Beschreibung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft sollen öffentlich versteigert werden:

Grundstücke eingetragen in den Grundbüchern von Langhagen Blatt 176 und 235

Lage: Sämtliche Grundstücke sind am südwestlichen Ortsrand von 18279 Langhagen gelegen.
  1. Grundstück eingetragen im Grundbuch von Langhagen Blatt 176 (BV Nr. 1)

    Gemarkung Langhagen, Flur 2, Flurstück 166/3
    Größe: 297 m²

    Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
    An der Einmündung der Gartenstraße in die Straße 'Alte Molkerei' gelegen; unbebautes Grundstück.

    Verkehrswert: 7.500,00 €

  2. Grundstück eingetragen im Grundbuch von Langhagen Blatt 176 (BV Nr. 2)

    Gemarkung Langhagen, Flur 2
    Flurstück 166/7, Größe: 5.888 m²
    Flurstück 166/8, Größe: 27 m²

    Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
    Das Flurstück 166/7 verläuft von der Einmündung der Gartenstraße in die Treptower Chaussee entlang der Gartenstraße; Gartenland, Fläche der Landwirtschaft; Schuppen als Grenzüberbau von Flurstück 165/6.
    Östlich des Flurstücks 166/8 verläuft die Gartenstraße; von Terrasse des südlich angrenzenden Wohngrundstücks überbaut.

    Verkehrswert: 31.500,00 €

  3. Grundstück eingetragen im Grundbuch von Langhagen Blatt 235 (BV Nr. 1)

    Gemarkung Langhagen, Flur 2, Flurstück 167/5
    Gebäude- und Freifläche, Landwirtschaftsfläche, Am Bahnhof
    Größe: 6.226 m²

    Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
    Westlich der Gartenstraße gelegen; Gartenland, bebaut mit Garage, Scheune und Räucherofen.

    Verkehrswert: 22.600,00 €

  4. Grundstück eingetragen im Grundbuch von Langhagen Blatt 235 (BV Nr. 2)

    Gemarkung Langhagen, Flur 2, Flurstück 167/7
    Landwirtschaftsfläche, Am Bahnhof
    Größe: 923 m²

    Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
    Westlich von Flurstück 167/5 (lfd. Nr. 3); keine eigene Anbindung an öffentlichen Verkehrsraum; Gartenland, bebaut mit 2 einfachen Schuppen.

    Verkehrswert: 7.700,00 €
Gesamtverkehrswert lfd. Nr. 1 bis 4: 69.300,00 €

Die Versteigerungsvermerke sind am 22.03.2023 in die Grundbücher eingetragen worden.

Bankverbindung zur Überweisung der Sicherheitsleistung (mindestens 14 Tage vor dem Versteigerungstermin):
Empfänger: Landeszentralkasse M-V
IBAN: DE04 1300 0000 0013 0015 53
BIC: MARKDEF1130
Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Rostock
Verwendungszweck: Sicherheitsleistung Amtsgericht Güstrow zu 822 K 35/22, Name des Einzahlers

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Mi, den 21.08.2024, 09:30
Mi, den 21.08.2024, 10:00
822 K 12-23
Verkehrswert: 48.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Gliner Straße 12,
18273 Güstrow

Mi, den 28.08.2024, 09:30
Mi, den 28.08.2024, 10:00
822 K 16-23
Verkehrswert: 108.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Hägerfelder Ausbau 7,
18276 Gülzow-Prüzen

Mi, den 18.09.2024, 10:00
Mi, den 18.09.2024, 10:30
821 K 11-23
Verkehrswert: 160.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Hauptstraße 21,
18246 Moisall OT Hermannshagen

Mi, den 25.09.2024, 09:30
Mi, den 25.09.2024, 10:00
822 K 7-22
Verkehrswert: 140.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Dorfstraße 25,
17179 Altkalen OT Kämmerich


Copyright © ZVG.com, 2024. All Rights Reserved