Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Schwerin / Az:57 K 5-18
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 57 K 5-18
Versteigerungstermin: Mi, den 13.05.2020, 09:00
Versteigerungsort: Amtsgericht Schwerin Demmlerplatz 1-2, 19053 Schwerin
Saal: 4, Sitzungssaal
Verkehrswert: 170.000,00 EUR
Objektart: Einfamilienhaus
Objektanschrift: Am Hasengraben 2,
19079 Sukow

Gutachten: Das Gutachten kann kostenpflichtig zum Preis von 26,00 angefordert werden. Details zum Objekt:
Beschreibung
Im Wege der Zwangsvollstreckung sollen öffentlich versteigert werden:Objektbeschreibung/Lage (laut Angabe des Sachverständigen):
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um einen ideellen Miteigentumsanteil in Höhe von 50% an den im Grundbuch von Sukow Blatt 40039 Bestandsverzeichnis Nrn. 2 bis 11 eingetragenen Grundstücken. Die am Ortsrand in ländlich geprägter Wohnlage belegenen Grundstücke bilden eine wirtschaftliche Einheit. Sie sind bebaut mit einem Einfamilienhaus (Wohnfläche ca. 260 m²), einem Carport, einer Garage mit Heizraum und einem Holzschuppen. Die Gebäude wurden weitgehend 2009/2010 errichtet, baulicher Zustand altersgemäß, teilweise besteht ein Reparatur- und Fertigstellungsstau. Das Hauptgebäude ist überdurchschnittlich und die Nebengebäude sind durchschnittlich ausgestattet. Eigennutzung.

Verkehrswert für alle Grundstücke insgesamt: 170.000,00 €

Nähere Einzelheiten zu den Grundstücken können dem Gutachten entnommen werden, welches auf der Geschäftsstelle des Amtsgerichts eingesehen werden kann.

Auf Verlangen ist Bietsicherheit in Höhe von 10% des Verkehrswertes zu leisten.
Barzahlung ist nicht zulässig.
Die Sicherheit kann erbracht werden durch
- vorherige Überweisung
- Vorlage eines bestätigten Bundesbankschecks
- Vorlage eines bankausgestellten Verrechnungsschecks
- Vorlage einer unbefristeten, unbedingten, selbstschuldnerischen Bankbürgschaft

Bankverbindung zur Überweisung der Sicherheitsleistung (mindestens 14 Tage vor dem Versteigerungstermin):
Empfänger: Landeszentralkasse M-V
IBAN: DE36 1300 0000 0013 0015 59
BIC: MARKDEF1130
Bank: Deutsche Bundesbank Filiale Rostock
Verwendungszweck: Sicherheitsleistung Amtsgericht Schwerin zu 57 K 5/18, Name des Einzahlers


Bietvollmachten müssen öffentlich beglaubigt sein.
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes
Mi, den 29.04.2020, 09:00 Mi, den 29.04.2020, 09:00 Schwerin
55 K 3-19
Verkehrswert: 311.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Am Immenhorst 84,
19075 Pampow

Mi, den 06.05.2020, 09:00 Mi, den 06.05.2020, 09:00 Schwerin
57 K 17-18
Verkehrswert: 252.000,00 EUR

Mehrfamilienhaus
Trebbower Straße 19/19a,
19057 Schwerin-Warnitz

Mi, den 20.05.2020, 09:00 Mi, den 20.05.2020, 09:00 Schwerin
57 K 28-18
Verkehrswert: 652.000,00 EUR

Gewerbeobjekt
Handelsstraße 4,
19061 Schwerin-Görries

Mi, den 27.05.2020, 09:00 Mi, den 27.05.2020, 09:00 Schwerin
57 K 11-19
Verkehrswert: 220.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Wachtelweg 3b,
19057 Schwerin-Neumühle


Impressum