Versteigerung im Auftrag des Amtsgericht Oldenburg in Holstein / Az:56 K 3-22

Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Dort finden Sie alle Informationen zum Objekt wie Expose, Gutachtenabruf und weitere Bilder.

Angaben zum Versteigerungstermin

Aktenzeichen: Az: 56 K 3-22
Versteigerungstermin: Fr, den 05.04.2024, 10:00
Fr, den 05.04.2024, 10:30
Versteigerungsort: Amtsgericht Oldenburg in Holstein Amtsgericht Oldenburg in Holstein, Göhler Straße 90, 23758 Oldenburg in Holstein
Saal: I, Sitzungssaal
Verkehrswert: 450.000,00 EUR
Objektart: Einfamilienhaus
Objektanschrift: Blankwasserweg 5,
23743 Grömitz

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:

Beschreibung

Im Wege der Zwangsversteigerung zur Aufhebung der Gemeinschaft soll folgender Grundbesitz versteigert werden:

Eingetragen im Grundbuch von Grömitz Blatt 1638

Gemarkung Grömitz, Flur 009
Flurstück 69/11, Erholungsfläche, Blankwasserweg 5, Größe: 58 m²
Flurstück 69/9, Gebäude- und Freifläche, Blankwasserweg 5, Größe: 295 m²
Flurstück 69/10, Gebäude- und Freifläche, Blankwasserweg 5, Größe: 230 m²

Das Grundstück ist bebaut mit einem massiven, gering unterkellerten Einfamilienhaus (Vorderhaus) mit ausgebautem Dachgeschoss, Baujahr um 1925, mit Stallanbau und Nebenräumenanbau von ca. 1965 sowie einem nicht unterkellerten Bungalow mit Flachdach von um 1965 (Hinterhaus) mit rd. 50 m² Wohnfläche und 2 Zimmern, Küche, Bad.
Vorderhaus, Baujahr um 1925 weitgehend im Originalzustand, ein Wasserschaden am Fallrohr, erheblicher Sanierungsbedarf. Fenster in den 1990er Jahren erneuert. Im EG 3 Zimmer, Flur, Küche, Waschküche und Gäste-WC sowie Duschbad, im DG 3 Zimmer. Wohnfläche insgesamt 89 m². Baujahresentsprechend einfache Ausstattung.
Bungalow rückwärtig mit Eternitdach (ungedämmt), 3 Zimmern, Flur, Bad/WC, Küche und Anbauraum, Innenräume um 2015 modernisiert.
Grundstück 583 m², Nordausrichtung. Außenanlagen Gartenhaus, Terrasse mit Sichtschutz, 2 bekieste Stellplätze.
Öffentlicher Weg seitlich als Zufahrt zum Hinterhaus, Strandentfernung ca. 200 m, Einkaufsmöglichkeiten im Ort, nächstes Unterzentrum ca. 10 km entfernt.

Der Verkehrswert ist festgesetzt auf 450.000,00 €.

Der Versteigerungsvermerk ist in das Grundbuch eingetragen am 09.06.2022.

Auf Antrag eines Beteiligten ist im Termin eine Sicherheit in Höhe von 10% des Verkehrswertes zu leisten.

Die Sicherheitsleistung in bar ist nicht mehr möglich.

Zur Sicherheitsleistung sind neben Bankbürgschaften auch Bundesbankschecks und Verrechnungsschecks geeignet, die frühestens am dritten Werktag vor dem Versteigerungstermin von einem Kreditinstitut oder der Bundesbank ausgestellt und im Inland zahlbar sind.

Ferner kann Sicherheitsleistung durch Überweisung spätestens vier Werktage (ohne Samstag) vor dem Zwangsversteigerungstermin an das Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein (Landeskasse) unter Angabe des Aktenzeichens und des Debitors 9000037939 erfolgen (Bankverbindung: Deutsche Bundesbank, Filiale Hamburg, IBAN DE42 2000 0000 0020 2015 21).

Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes

Fr, den 22.03.2024, 10:00
Fr, den 22.03.2024, 10:30
56 K 2-23
Verkehrswert: 281.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Hauptstraße 3,
23738 Damlos

Fr, den 12.04.2024, 10:00
Fr, den 12.04.2024, 10:30
56 K 14-22
Verkehrswert: 348.000,00 EUR

Mehrfamilienhaus
Christian-Westphal-Straße 46,
23743 Grömitz

Fr, den 26.04.2024, 10:00
Fr, den 26.04.2024, 10:30
56 K 23-21
Verkehrswert: 75.000,00 EUR

Sonstiges Teileigentum
Am Kamp 9,
23730 Schashagen


Copyright © ZVG.com, 2024. All Rights Reserved