Zwangsversteigerung im Auftrag des Amtsgericht Ratzeburg / Az:16 K 2-18
Hinweis: Dies ist nur eine Kurzübersicht. Hier gehts weiter ...
Angaben zum Versteigerungstermin
Aktenzeichen: Az: 16 K 2-18
Versteigerungstermin: Di, den 04.06.2019, 09:30
Versteigerungsort: Amtsgericht Ratzeburg Herrenstraße 11 (Zufahrt Wasserstraße), 23909 Ratzeburg
Saal: I, EG
Verkehrswert: 726.500,00 EUR
Objektart: Bauerngehöft
Objektanschrift: Kirchenstraße 3,
23919 Berkenthin

Gutachten: Es gibt ein kostenfreies Gutachten zum Download. Details zum Objekt:
Beschreibung
Folgender Grundbesitz eingetragen im Grundbuch von Berkenthin Blatt 20 unter lfd. Nr. 16 des Bestandsverzeichnisses soll im Wege der Zwangsvollstreckung versteigert werden.

Im o.g. Grundbuch ist unter lfd. Nr. 16 des Bestandsverzeichnisses folgendes Grundstück, Hof gemäß der Höfeordnung, verzeichnet:

Gemarkung Groß Berkenthin, Flur 004, Flurstück 14/2
Landwirtschaftsfläche, Steinstücken
Größe: 86.201 m²

Gemarkung Groß Berkenthin, Flur 001, Flurstück 114/44
Waldfläche, Bramberg
Größe: 4.234 m²

Gemarkung Groß Berkenthin, Flur 006, Flurstück 37/7
Gebäude- und Freifläche, Landwirtschaftsfläche, Kirchenstraße 3, 5
Größe: 34.297 m²

Das Grundstück, gelegen Kirchenstraße 3 in 23919 Berkenthin, mit einer Größe von insgesamt 124.732 m², ist bebaut mit einem ca. 1850 in massiver Bauweise erbauten Bauernhaus mit einem um 1911 errichteten Stallanbau. Zudem befindet sich auf dem Grundstück ein ca. 1926 errichtetes und ca. 2010 renoviertes, möbliertes Ferienhaus. Zu dem Grundstück gehören landwirtschaftliche Flächen sowie 3 weitere Wirtschaftsgebäude, darunter ein Rinderstall, 2 Schuppen und 2 Güllebehälter. Die Wohnfläche des Bauernhauses beträgt ca. 190 m² und die des Ferienhauses mit Anbau ca. 120 m². Sowohl das Bauernhaus als auch das Ferienhaus mit Anbau befinden sich soweit ersichtlich in einem dem Alter entsprechenden befriedigenden Zustand. Der Stallanbau und die übrigen Wirtschaftsgebäude befinden sich in einem mangelhaften Zustand. Das Grundstück ist vom Denkmalschutz dahingehend betroffen, daß es im Umgebungsschutzbereich einer denkmalgeschützten Kirche liegt.

Nähere Einzelheiten über das Objekt können dem Gutachten entnommen werden, welches auf der Geschäftsstelle des Gerichts (09:00 bis 12:00 Uhr) eingesehen werden kann.

Der Wert des Grundbesitzes ist gemäß § 74 a Abs. 5 ZVG festgesetzt worden auf 726.500,00 €.

Beachte: Die Sicherheitsleistung kann nicht mehr in bar geleistet werden.
Weitere Objekte des gleichen Amtsgerichtes
Di, den 16.04.2019, 11:00 Di, den 16.04.2019, 11:00 Ratzeburg
16 K 5-16
Verkehrswert: 220.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Feilberg 44,
22959 Linau

Di, den 14.05.2019, 09:30 Di, den 14.05.2019, 09:30 Ratzeburg
16 K 4-17
Verkehrswert: 83.000,00 EUR

3- bis 4,5-Zimmer-Wohnung
von Wedderkopstraße 18,
23847 Steinhorst

Di, den 21.05.2019, 11:00 Di, den 21.05.2019, 11:00 Ratzeburg
16 K 9-18
Verkehrswert: 200.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Mittelhang 8,
23911 Einhaus

Di, den 25.06.2019, 09:30 Di, den 25.06.2019, 09:30 Ratzeburg
16 K 16-18
Verkehrswert: 142.000,00 EUR

Einfamilienhaus
Am Alten See 18,
23889 Gudow


Impressum